Insektenschutz Drehrahmen

Insektenschutz ist besonders im Sommer ein wichtiges Thema. Denn auf eines kann man sich verlassen: Insekten greifen in der warmen Jahreszeit an. Wer jemals im Bett gelegen und zu schlafen versucht hat, während nur eine Mücke um das Bett herum kreiste, der weiß den Insektenschutz schnell zu schätzen. Aber auch im Herbst und Winter ist ein Schutz vor den fliegenden Plagegeistern eine sinnvolle und sehr praktische Lösung. Angenehm ist es dann noch, wenn der Insektenschutz in verschiedenen Varianten wie als Fliegengitter, als Insektenschutz Drehrahmen oder aber als Insektenschutz Spannrahmen genau dem eigenen Bedarf entsprechend online gekauft werden kann.

pixabay3

Das Fliegengitter in verschiedenen Farbvarianten

Aus dem großen Insektenschutz Sortiment kann man das Fliegengitter ganz nach den eigenen Bedürfnissen auswählen. Die Gitter sind in unterschiedlichen Farben erhältlich. Von Weiß bis hin zu Schwarz stehen die Fliegengitter ganz nach Wunsch online zur Verfügung. Der Vorteil der dunklen Gitter liegt schlichtweg darin, dass sie neben dem Schutz vor den lästigen Insekten auch noch einen gewissen Sicht- und Sonnenschutz gewähren. Wer es lieber hell und transparent mag, wählt einfach den weißen Insektenschutz.

Die Rahmen selbst sind passend auf die eigenen Fenster schnell mit einer Säge zugeschnitten. Nach dem Zuschneiden kann das Fliegengitter mühelos eingesetzt und der Insektenschutz Spannrahmen montiert werden. Ein einmal angepasster Insektenschutz Spannrahmen verbleibt dann einfach im Fenster, kann aber natürlich auch jederzeit nach Bedarf entfernt werden. Schneller und unkomplizierter kann Insektenschutz – besonders online bestellt – einfach nicht sein!

Ganz nebenher erweist sich der Insektenschutz Spannrahmen auch für Liebhaber von Kleintieren als sehr praktisch. Katzen können nicht mehr so leicht durch das geöffnete Fenster entwischen. Zudem kann der Insektenschutz Spannrahmen mit einem speziellen Insektenschutz Gewebe ausgestattet werden, das besonders reiß- und kratzfest ist.

Für Türen ist der Insektenschutz Drehrahmen ideal

Keine Frage – nicht nur durch die Fenster dringen Insekten ständig in die Wohnung ein. Wenn die Terrassentür oder die Balkontür im Sommer auch nur kurze Zeit für das Hinein- und Hinausgehen geöffnet bleibt, nutzen schon viele der störenden Insekten den Weg in die Wohnung. Für Balkon und Terrasse sind Insektenschutz Drehrahmen die perfekte Lösung. Der Vorteil der Insektenschutz Drehrahmen liegt darin, dass sie beweglich sind. Das heißt, diese Rahmen werden wie eine normale Tür geöffnet und geschlossen und bieten so trotz geöffneter Balkon- oder Terrassentür perfekten Insektenschutz.

Angenehm ist, dass die online gekauften Insektenschutz Drehrahmen passgenau bestellt werden können und dann genau in die vorhandene Tür eingebaut werden können. Die Montage erfordert auch hier kein besonderes handwerkliches Geschick. Der Insektenschutz Drehrahmen verbleibt über das gesamte Jahr in der Tür und schützt so immer vor lästigem Insektenbesuch. Kleine Magnete am Insektenschutz Drehrahmen sowie am Türrahmen sorgen dafür, dass die Insektenschutz Tür automatisch wieder zu fällt und eigenständig und sicher schließt. Diese Art des Insektenschutzes ist nicht nur besonders zuverlässig, sondern auch ausgesprochen praktisch.

Aluminium als solide Basis für den Insektenschutz

Insektenschutz Drehrahmen sowie Insektenschutz Spannrahmen verfügen über einen wetterbeständigen und soliden Aluminium-Rahmen. Die Fliegengitter können jederzeit ausgetauscht werden, wenn sie im Laufe der Zeit beschädigt wurden oder wenn einfach ein Farbwechsel beim Fliegengitter erfolgen soll. Das Fliegengitter Gewebe kann separat ohne großen Aufwand separat erneuert werden. Die Rahmen selbst sind dauerhaft und trotzen jedem Wetter!