Fliegengitter Rollo – Insektenschutz Dachfenster

Immer beliebter wird das Fliegengitter Rollo als Insektenschutz für die Fenster. Dieses Rollo gibt es für jedes gewöhnliche Fenster sowie auch für Fenster in der Dachschräge. Als Fliegengitter mit Sonnenschutz ist es der ideale Dachfenster-Schutz gegen jede Art von Insekten. Von der Handhabung unterscheidet sich das Fliegengitter Rollo nicht von herkömmlichen Rollos. Als Insektenschutz für Dachfenster läuft es lediglich leise in Führungsschienen aus Aluminium.

Hierbei können Sie wählen, ob Sie das Fliegengitter von oben nach unten oder umgekehrt zuziehen möchten. Es rastet in jeder beliebigen Höhe ein und verschwindet in einer Aluminium-Kassette, wenn es nicht genutzt wird. Je nach Bedienung vom Fliegengitter Rollo wird diese Kassette oben oder unten am Rahmen des Dachfensters montiert. Zusätzlich können Sie ein zweites Rollo als Sonnenschutz anbringen. Auch dieses verschwindet in einer praktischen Aluminium-Kassette.

Da nicht alle Fenster gleich gefertigt sind, lassen sich die Profile aus Aluminium wie auch das Fliegengitter Gewebe auf Maß zuschneiden. Einfache Montage, leichte Bedienbarkeit, Langlebigkeit sowie ein 100%iger Schutz vor Insekten sind mit dem Rollo Fliegengitter garantiert. Das Fliegengitter Rollo ist die bequemste und sicherste Art den Insektenschutz für Dachfenster zu gestalten.

Dank des bewährten, leichtläufigen und geräuscharmen Aufrollmechanismus, der guten und vielfältigen Auswahl bei den unterschiedlichen Fliegengitter Geweben sowie der Aluminium Führungsschienen für das Fliegengitter Rollo gibt es kein „Verheddern“ des Rollos mehr. Mit der Griffleiste am Rollo Fliegengitter ist die Bedienung denkbar einfach und der Insektenschutz für Dachfenster lässt sich so auch in beliebiger Höhe einrasten. Wird das Fliegengitter Rollo nicht mehr genutzt, verschwindet es unsichtbar in einer am Fenster montierten Kassette.

Fliegengitter Dachfenster

Insektenschutz für die Dachfenster – muss das sein?

In der wärmeren Jahreszeit wünschen Sie sich als Besitzer einer Dachwohnung mit schrägen Dachfenstern das Öffnen eben dieser Fenster. Was gibt es Schöneres als abends die frische, kühle Luft in die stickige Wohnung zu lassen? Wenn da nicht schon nach kurzer Zeit die ersten Insekten um die Lampenschirme schwirren würden. Hier bewährt sich der richtige Insektenschutz für Dachfenster als Rollo Fliegengitter.

Ein spaltfreier Insektenschutz schützt Sie und Ihre Familie zu 100 % gegen jede Art von Insekten, Fliegen, Spinnen, Nachtfaltern und sonstigen Kleinstlebewesen. Das zusätzlich angebrachte Sonnenschutz-Rollo schützt überdies vor den schädlichen UV-Strahlen. Hierzu wählen Sie aus einer Vielzahl unterschiedlicher Gewebearten, Designs und Farben für das Fliegengitter Rollo – ganz an die Einrichtung angepasst, unaufdringlich oder als Eyecatcher.

Ausreichend Licht und Luft sind beim Fliegengitter garantiert. Auch kann eine blickdurchlässige oder blickdichte Farbe gewählt werden, ganz nach Wunsch. Das Rollo Fliegengitter kann für Dachgaubenfenster oder schräge, an der Dachfläche angepasste Fenster gewählt werden. Immer wieder entsteht die Frage, warum sich gerade in einer Dachwohnung so viele Insekten einfinden. Hierfür gibt es zwei mögliche Erklärungen. In der Nähe des Daches stehende Bäume und die Wärme des Daches ziehen Insekten jeder Art magisch an.

Ohne Fliegengitter als Insektenschutz am Dachfenster gelangen diese schnell in die Wohnung. Am besten ist hier ein Fliegengitter Rollo als Insektenschutz. Zusätzlich zu dem Rollo als Insektenschutz ist ein Sonnenschutz nötig, denn Dachgeschosswohnungen heizen sich in den Sommermonaten besonders stark auf. Ein maßgefertigtes Fliegengitter, das genau in die Fensternische passt, bietet einen optimalen Insektenschutz. Insektenschutz für Dachfenster mit integriertem Sonnenschutz garantiert höchsten Wohnkomfort für Ihre Dachgeschosswohnung.